Adam Fierro

Fierro begann seine Fernsehkarriere als freier Schriftsteller. Er schrieb zwei Drehbücher für die erste Staffel von Resurrection Blvd. Im Jahr 2000 kehrte er als Co-Produzent und Autor für die dritte Staffel zurück und steuerte weitere drei Episoden bei.

Im Jahr 2004 trat Fierro der Crew von The Shield als Schriftsteller und Co-Produzent bei. Er schrieb drei Folgen für die dritte Staffel. 2005 wurde er zum Produzenten befördert und trug weitere zwei Episoden zur vierten Staffel bei. Er erhielt weiterhin mehr Verantwortung und wurde ein überwachender Produzent für die fünfte Staffel und schrieb zwei weitere Episoden. Er wurde Co-Executive Producer für die sechste Staffel und schrieb zwei weitere Folgen. Nach den Dreharbeiten zur sechsten Staffel von The Shield wurde Fierro Co-Executive Producer für die sechste Staffel von 24 und schrieb eine Episode. Fierro kehrte für die siebte und letzte Staffel zu The Shield zurück und diente als ausführender Produzent und schrieb drei Folgen.

Nach Abschluss der Arbeit an The Shield wurde Fierro ein beratender Produzent und Autor für die dritte Staffel von Dexter. Er war für eine Writers Guild of America Award bei der Zeremonie im Februar 2009 für die beste Dramatische Serie für seine Arbeit an der dritten Staffel von Dexter nominiert. Fierro wurde mit The Shield-Produzent Charles H. Eglee auf Dexter wiedervereint.

Fierro diente als beratender Produzent und Autor für die zweite Staffel der medizinischen Drama-Serie Hawthorne im Jahr 2010. Die Serie Show-Runner war Fierro The Shield Kollege Glen Mazzara.

Fierro arbeitete wieder mit Eglee an der ersten Staffel der AMC Drama-Serie The Walking Dead. Fierro schrieb das Saisonfinale "TS-19". Eglee war ein ausführender Produzent auf The Walking Dead. Die Episode wiedervereinigte auch Fierro mit häufigem Shield Direktor Guy Ferland; Ferland steuerte "TS-19".

2014 war Fierro der ausführende Produzent des US-amerikanischen Medizindramas Rush. Die Serie lief für eine Saison.

Fierro heiratete die Schriftstellerin Elizabeth Craft im Jahr 2007. Die beiden trafen sich während der Arbeit an "The Shield". Fierros Schwester, Olivia Fierro, ist eine Nachrichtensprecherin im Fernsehen.