Ed Peletier
Verheiratet mit
Kinder
Verstorben
Ja

Gespielt von
Synchronsprecher
Frank Schröder

Der gewalttätige und egoistische Ed Peletier ist der Ehemann von Carol Peletier. Zusammen haben sie eine Tochter names Sophia. In der Vergagenheit misshandelt er Carol nicht nur physisch, sondern auch psychisch. Durch seine Gewaltbereitschaft dominiert er Carols Handlungen vollständig. Wie es aber so oft ist, kann er sich nur gegen schwächere Personen durchsetzen.

Nachdem Anfang vom Ende flüchtet er mit seiner Familie aus dem kleinen Dorf in dem sie lebten. Auf der Flucht ins anscheinend sichere Atlanta gerät die Familie Peletier in einen Stau. Während die Autos komplett zum stehen gekommen sind Lernen sie Lori und Carl Grimes kennen. Schnell entwickelt sich ein Freundschaftliches Verhältnis zischen den Kindern, was von Ed mit Argwohn betrachtet wird.

Als Carol den kleinen Carl etwas von ihren Vorräten anbietet, zeigt sich wie selbstsüchtig und jehzornig Ed doch in wirklichkeit ist.
Nachdem Atlanta mit Napalm verbrannt wurde tun sich die Grimes, die Peletiers und noch ein paar andere Personen zusammen.

Als Ed, Carol gegenüber wieder mal Handgreiflich wird, schreitet Shane ein. Der frustrierte Deputy Sheriff prügelt Ed fast zu Tode und droht ihm damit ihn umzubringen falls Ed nochmals seine Hand gegen eineFrau erheben sollte. Auf Grund seiner Verletzungen wird Ed in ein Zelt gebracht wo er sich erholen soll.

Als die Beißer sich über das Camp hermachen liegt Ed noch immer benommen im Zelt. Ein Zombie hat den Familienvater im Zelt entdeckt und macht sich an diesem zu schaffen. Als Ed im glauben daran, das es sich um seine Frau handelt, das Zelt öffnet, wird er ohne umschweife von der Untoten zerfetzt.